Energie

MEXIREC: Internationale Konferenz zu Erneuerbaren Energien findet erstmals in Mexiko statt

José Humberto Alarcón (Verband mexikanischer Banken), Bryan Early (California Energy Commission), Evelyn Stevens (Energieministerium Chile) und Jonas Russbild (GIZ)

Die globale Energiewende schreitet stetig voran. Begünstigt wird sie besonders durch Kapazitätserweiterungen und Preissenkungen im Bereich der erneuerbaren Energien, sowie die zunehmende Investitions-Bereitschaft des öffentlichen und des privaten Sektors. Die Internationale Konferenz zu Erneuerbaren Energien in Mexiko (MEXIREC 2017) hat aufgezeigt, wie sich diese Entwicklungen in Lateinamerika und der Karibik sowie weltweit auswirken. Weiterlesen


Experten der Berliner Energieagentur GmbH (BEA) unterstützen Mexiko-Stadt beim Aufbau einer Energieagentur

light-bulb-1776372_1920

Experten der Berliner Energieagentur beraten im Rahmen der Deutsch-Mexikanischen Klimaschutzallianz die Regierung von Mexiko-Stadt dabei, eine Energieagentur aufzubauen, institutionell auszugestalten, eine nachhaltige Finanzierung sicherzustellen sowie eine Roadmap für die neue Organisationsform zu definieren.    Weiterlesen